Kalk und Korrosion
WILLKOMMEN > DOSIER-ANLAGEN für KÜHLWASSER  Typ EBM-EN 60 bis 200 nächste Seite>

DOSIER-ANLAGEN für KÜHLWASSER  Typ EBM-EN 60 bis 200

Pumpen Typ HMS-EN, mikroprozessorgesteuerte Pumpe auf Dosierbehälter aufgebaut, mit Trockenlaufschutz und Handmischer. Eingebauter
Wochenzeitschaltuhr mit 0-8 Einschaltungen pro Tag, ideal zur stoßweisen Dosierung von Bioziden für Kühlwasserkreisläufe. Elektronisch
gesteuerte Magnetmembranpumpen zur Dosierung von Biozid-Chemikalien aus
Vorratsbehälter. Magnetmembranpumpe, Sauggarnitur mit
Trockenlaufschutz, Leermeldung
und Hubverstellung, Dosierbehälter aus PE mit Literskala, Schraubdeckel, mit Handmischer. Lieferumfang
einschließlich Impfstelle in PP, Saug und Druckschlauch. Wird der Anlagen-Hersteller mit der Inbetriebnahme und/oder der notwendigen jährlichen Wartung der Anlage beauftragt, entstehen folgende Kosten: Inbetriebnahme-Kosten zuzügl. Fahrtkosten und/oder Wartungs-Kosten zuzüglich Verschleißmaterial zuzüglich Fahrtkosten.

IMG111
Technische Daten:  Elektroanschluss 230 V/50 Hz, Umgebungstemperatur 40 °C, Gegendruckdruck max. 20 bar, Schutzart IP 65.

Typ EBM-EN
60/2 100/4 200/8
Dosierbehälter Inhalt l 60 100 200
max. Dosierleistung l/h 2 4 8
max. Gegendruck bar 18 10 4
Dosierbehälter Durchmesser mm 415 450 550
Gesamthöhe mit Dosierpumpe mm 920 1065 1300
Artikel Nr. Behälter und Pumpe
503540 503542 503544
Preis / Stück €




Artikel Nr. Behälter Pumpe mit Störmelderelais eingebaut
503546 503548 503550
Preis / Stück €